Psychoanalytisch orientierte Eltern-Kleinkind-Therapie (EKKT) 2016-2018

Weiterbildungslehrgang - Beginn September 2016

Im September 2016 startet der 2. Lehrgang zur Weiterbildung „Psychoanalytisch orientierte Eltern Kleinkind-Therapie“ (EKKT).

Leitung: Prof.in Dr.in Gertraud Diem-Wille, Dr.in Sabine Fiala-Preinsperger

Informationsabende:
Mittwoch 24. Februar 2016, 19.30 Uhr
Mittwoch 13. April 2016, 19.30 Uhr
Mittwoch 18. Mai 2016, 19.30 Uhr
Mittwoch 22. Juni 2016, 19.30 Uhr
Mittwoch 03. August 2016, 19:30 Uhr
Dienstag 30. August 2016, 19:30 Uhr

Dauer:
Wintersemester 2016/17 bis Sommersemester 2018

Inhalte:
3 Semester psychoanalytische Säuglingsbeobachtung mit Begleitseminar
Theoriemodule an 8 Wochenenden
2 Semester Gruppensupervision von eigenen Fällen
Insgesamt 328 Einheiten, davon 124 Einheiten Theorie, 204 Einheiten Praxis

Gesamtpreis: € 5.180,-

Termine:
Modul 1   Sa, 24.09.2016
Modul 2   Fr, 21.10.2016, Sa, 22.10.2016
Modul 3   Fr, 13.01.2017, Sa, 14.01.2017
Modul 4   Fr, 10.03.2017, Sa, 11.03.2017
Modul 5   Fr, 12.05.2017, Sa, 13.05.2017
Modul 6   Fr, 01.12.2017, Sa, 02.12.2017
Modul 7   Fr, 09.03.2018 , Sa, 10.03.2018
Modul 8   Sa, 23.06.2018
Freitag jeweils 16.00 - 19.30 Uhr, Samstag jeweils 09.00 - 17.00 Uhr

Seminar Säuglingsbeobachtung:
Oktober 2016 bis Jänner 2018  (WS 2016/17 - WS 2017/18)

Gruppensupervision eigener Fälle:
Oktober 2017 bis Juni 2018 (WS 2017/18 - SS 2018)

Zertifizierung gemäß Psychotherapiegesetz
Eine Erweiterung des Lehrgangs um zwei Semester zur Weiterbildung für Säuglings- Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie nach den neuen Bestimmungen des Psychotherapiegesetzes ist in bereits Begutachtung.
Die Inhalte dieses Lehrgangs werden darauf anrechenbar sein

Information: Folder     EKKT-WLP-News-2013

Kontakt: ekkt@psy-akademie.at

Anmeldung: Anmeldeformular